Hier finden Sie Raritäten!

Einzigartige Gegenstände die die Kraft der Berge des Himalayas in sich tragen und ausströmen.

Diese Gegenstände wurden von den Schamanen Ladakhs getragen und genutzt, bis es an der Zeit schien sie in die Weite der Welt zu schicken, auf dass sie dort einen neuen Träger finden und so ihre Kraft in einer veränderten Welt  wirken lassen.

 

Ritualschmuck eines Schamanen Tibets - Die Trance der Wahrnehmung

Als Brustkette in den Zeremonien getragen öffnen sie den Übergang des Bewusstseins vom Festen zum Losgelösten, vom Hier zum Dort, von der Sichtbaren Welt zur Unsichtbaren

Rituelles Muschelhorn mit Massivsilber besetzt - feine Ziselierarbeit

Der Ruf des Muschelhorns symbolisiert die Einheit der Stille mit dem Allumgebenden

1400€  mind. 500gr. Silber

Lama Krone besetzt mit jahrhunderte alten Edelsteinen Tibets, deren magische Kraft dem Träger Stärke und Rückhalt bei den rituellen Zeremonien gegeben hat.

1200€

Perak - Hochzeitsschmuck einer Edelsfrau Tibets

Die lange Schleppe mit alten Türkisen symbolisiert die Kraft der Schlange, die sich beschützend hinter der Trägerin erhoben hat

1100€

Kopfschmuck mit Türkisschleppe einer adligen Frau Tibets

770€

Mit Korallen und Türkis besetzter Edelsmann Kappe aus den Bergen Tibets

700€

Mit Korallen und Türkis besetzter, sorgfältig in Silber gearbeiteter Vajra

670€

Antiker Bergkristall Vajra aus Ladakh - ca. 90 Jahre alt in 2 Größen

250€

110€


Die Maske des Minotaurus

Furpa aus Nepal